Sie sind hier: Startseite > Elektrische Shisha

E-Shisha: auf dem Vormarsch


Genuss ohne Qualm - die elektrische Wasserpfeife liegt voll im Trend

Gemütlich mit Freunden zusammensitzen und plaudern, in der Luft samtiges Fruchtaroma: Shisha-Rauchen ist längst nicht mehr nur eine gemütliche Abendbeschäftigung beim Urlaub im Süden. Auch hier in Deutschland hat sich das Shisha-Rauchen längst etabliert. Dazu findet man in vielen deutschen Städten spezielle Bars, in denen nach Herzenslust gequalmt werden kann. Auch zu Hause wollen viele nicht auf das Flair verzichten und haben sich eine Wasserpfeife angeschafft.



Alternative zur Wasserpfeife: E-Shisha

Allerdings hat nicht jeder die Möglichkeit oder die Räumlichkeiten, um bei sich nach Herzenslust zu blubbern. Als interessante Alternative sind seit kurzem elektrische Shishas auf dem Markt. Optisch gehalten wie die Mundstücke einer Shisha, versprechen auch die E-Shishas vollwertigen Genuss. Wie beim Orginal gibt es alle möglichen Geschmacksrichtungen.

Besonders empfehlen können wir in diesem Zusammenhang, also was Geschmack betrifft, aber ebenso wegen der formschönen Gestaltung die "Shishas-to-go" des Herstellers XEO cigs:


Funktion und Vorteile

Prinzipiell funktionieren E-Shishas wie die schon länger erhältlichen E-Zigaretten, lediglich die Optik unterscheidet sich deutlich. Ein sogennantes Liquid, das den Aromastoff trägt, wird mittels eines erhitzten Drahtes verdampft. Dieser Dampf wird dann normal durch Ziehen inhaliert. Der größte Unterschied, neben der kompakten Größe, ist das eben kein Rauch entsteht, sondern lediglich Wasserdampf, der nicht als Dunstglocke im Raum hängen bleibt und auch nicht die Schadstoffe enthält, die Tabakrauch so gefährlich machen.



Die Liquide, die verdampft werden, sind völlig nikotinfrei, ohne Suchtstoffe, sondern lediglich Aroma pur. Auch in Sachen Einfachheit kann die elektrische Shisha punkten: Man kann sie überall mithinnehmen und nach Genuss einfach wieder wegpacken. Keine Kohle mehr anheizen oder langwieriges Reinigen danach! Die E-Shisha ist also weit mehr als ein Shisha-Ersatz bzw. ein Ersatz für eine Wasserpfeife. Einziger Nachteil, was die Umwelt betrifft: E-Shishas funktionieren hauptsächlich nach dem Einweg-Prinzip und finden dank dieses Convinience-Ansatzes großen Absatz.

Zur Rechtslage Näheres im Artikel über elektrische Zigaretten.



Quellen:

Eigener Text